Festival of Quilts 2019

Oh je oh je, ich hab mich getraut und fahre zum Festival of Quilts nach Birmingham. Zu meinem Glück lassen sich die Briten ja noch etwas Zeit mit dem Brexit und ich kann einfach so mal rüber fliegen. Ich bin schon so aufgeregt!

The Festival of Quilts – Was ist da eigentlich?

Wenn ich es richtig erfasse, ist The Festival of Quilts Europas größtes Quilt Festival dieser Art. Zum einem ist es eine riesige Ausstelltung mit circa 800 Wettbewerbs-Quilts internationaler Künstler und Gruppen. Des weiteren gibt es ein umfangreiches Programm an Vorträgen und Workshops. Natürlich dürfen die gewerblichen Aussteller nicht fehlen, die uns mit dem neusten und schönsten rund um unser Hobby versorgen möchten.

Oh, und dieses Jahr wird das 40. Jubiläum gefeiert – wer mag, kann sich für ein elegantes Dinner am Donnerstag Abend anmelden (mich hat die Bitte um „formal dresses“ abgeschreckt und lieber esse ich am Abend ein Sandwich, dafür bleibt mehr für „Mitbringsel“ im Beutel).

Das Festival findet dieses Jahr vom 1. bis 4. August 2019 in der NEC Birmingham (Halls 7, 8 and 9) statt. Die Öffnungszeiten sind von 10:00 h bis 17.30pm daily (am Sonntag wird um 17:00h geschlossen).

Tagestickets für The Festival of Quilts 2019 kosten £16.50 (ermäßigt £15.00), für Kurse und einige Vorträge kommt dann eine extra Gebühr hinzu. eine Übersicht des Angebotes findet ihr unter www.thefestivalofquilts.co.uk Der Ticketanbieter erhebt eine £1.95 Transaktionsgebühr, egal ob ihr das Ticket selbst ausdruckt oder per Post erhaltet (daher ist es schlau alles auf einmal zu buchen und nicht in drei Etappen wie ich). 

Warum werde ich dorthin reisen?

Das werden sich sicher einige fragen. Aber es ist wie mit jedem Hobby, mit jedem Interesse: Irgendwann kommt der Moment, da möchte man mehr. Mehr wissen, mehr lernen und (noch) mehr mit gleichgesinnten Menschen sprechen – und zwar in echt, nicht nur via Instagram, Email oder auf kleinen regionalen Treffen.

Die letzten zwei Jahre hab ich schon die Festivals in den USA beobachtet und überlegt, ob ich da auch mal teilnehmen möchte. Mir ist aber der Weg zu weit – und irgendwie scheint mir das eine „Nummer zu groß“ für mich. Ich werde aber weiter jede Veranstaltung aus der Ferne anhimmeln und die Teilnehmerin ein bisschen beneiden.

Ich freu mich wirklich wahnsinnig auf meine gebuchten Kurse – vor allem die Longarm-Lectures. Endlich mal an „so einem Gerät“ ausprobieren, was in der Theorie der absolute Traum ist – und hoffen, das dieser Traum nicht platz. Da meine Entscheidung, zu diesem Festival zu reisen, relativ spät und auch spontan war, sind viele spannende Kurse und Vorträge bereits ausgebucht gewesen. Doch ich bin sicher, ich hab ein paar zu mir passende gefunden.

Wirklich klasse finde ich, dass ein paar deutsche Blogger und bekannte Gesichter auch vor Ort sein werden – von den internationalen Besuchern, mit denen ich bisher nur via Instagram Kontakt hatte gar nicht zu reden. Zwar bin ich eine riesige Schissbüx was das „Englisch sprechen“ angeht – aber aus der Situation heraus wird das sicher klappen.

Promiquote?

Ja, tatsächlich – das wurde ich neulich tatsächlich gefragt: Welche Quilt-Stars wirst du treffen? Ich war verwundert.

Dann hab ich ein bisschen in der Pressemitteilung nachgelesen: Neben Jenny Doan von Missouri Star Quilt Company kommen noch einige andere anscheinend Bekannte Menschen. Verschiedene Quiltgruppen feiern Jubiläen mit besonderen Ausstellungen.

Für die Japanfans gibt es ein Highlight: Im Japanpavillion werden ausgewählten Quilts der Tokyo Quilt Show zu sehen, aber auch in Europa schwer zu findende Stoffe und Zubehör zu kaufen sein.

Spannend wird es auch sein, im Creative Textiles Studio Künstlern bei ihrer Arbeit zuzusehen: „demonstrating mark making, screen printing, breakdown printing, paper lamination, eco printing and free piecing“ sind im Angebot.

Du möchtest das Festival auch besuchen?

Dann nutze doch diesen Rabattcode!

MH19

Damit bekommt ihr £2 Nachlass auf ein normales Tagesticket/ £1 Nachlass auf ermäßigte Tickets (£14.50 statt £16.50 Tagesticket/£14.00 statt £15.00 Ermäßigt), zuzüglich £1.95 Transaktionsgebühr.

Der Coupon kann bis Mittwoch, 31. Juli um 23:59 h eingelöst werden.  Die Tickets können online unter https://www.thefestivalofquilts.co.uk/tickets/ticket-options/ gebucht werden oder per Telefon 0844 858 6749 mit Nennung des Codes.

Vorfreude pur!

Nun freu ich mich weiter auf die vier ersten Tage im August und meinen Besuch beim Festival – wie ein kleines Kind auf Weihnachten . Flüge sind gebucht, fürs Hotel muss ich mich sputen (möchte jemand ein Doppelzimmer mit mir teilen? ) – Kurse gebucht (im Übrigen kann man diese Tickets versichern – falls man nicht anreisen/teilnehmen kann. Da ich mein Glück kenne, hab ich diese Dienstleistung mitgebracht).

Wen von euch treffe ich vor Ort?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.