Tartan X-Mas QAL – Stoffe und ein Geschenk

Auch heute mach ich wieder Platz für Karine. Denn es geht nun weiter mit dem Tartan X-Mas QAL – heute gibt es Stoffmengen!

Kleine Anmerkung: Ich hab wenn möglich und nötig Zentimeter und Yards angegeben. Da es aber auch in Deutschland weit verbreitet ist, die Blöcke mit Inch-Linealen zuzuschneiden, habe ich in der eigentlichen Anleitung nur Inch angegeben.

Today its time for another takeover by Karine. Tartan X-Mas QAL – how much fabric do you need .

Small note: I have given centimeters and yards when possible and necessary. However, since it is also widespread in Germany to cut the blocks with inch rulers, I have only specified inches in the actual instructions.

Alles auf Anfang
How to start

Nach unserer Ankündigung vor zwei Wochen kamen so viele schöne Reaktionen auf den QAL, vielen Dank!
Da viele sich besser entscheiden können, wenn sie den Arbeitsaufwand genau abschätzen können, gibt es heute das erste, grundlegende Detail: die Stoffmengen!

Ein Ausmalbild ist auch dabei – und es ist noch ein ganzer Monat bis zum Beginn unseres QAL, Ihr habt also noch gut Zeit zum Planen.

Aus dem Schnittmuster bleiben viele abgeschnittene Dreiecke übrig, die sich hervorragend als HST für ein weiteres Projekt eignen. Wenn Ihr sie direkt nach den Flio-over-Dreiecken näht oder gleich nach dem Abschneiden, tut Ihr Euch am leichtesten.

After annoucing the QAL we got so many thrilled comments – thank you so much! Many of you like to know in detail how much time and effort it takes to sew the Tartan X-Mas.
So here comes the first basic information: how much fabric you need!

A colour-in-image is up here ! You have the whole month of June for planning and trying out colour combinations!

This pattern has a lot of cut off triangles – if you take the extra time to piece them, either after cutting or when sewing the flip-over triangles, you get lots of HST to play with!

Geht das auch mit Resten?
What about scraps?

Wenn Ihr wie Kirstin @augusthimmel scrappy nähen wollt, gibt es für Euch noch eine gesonderte Anleitung. Welche Stoffe und Farben Ihr beispielsweise für das Tartan-Element braucht, ergibt sich ja eher im Verlauf, deshalb braucht diese Variante eine etwas andere Vorgehensweise. Ich freue mich sehr, dass die scrappy-Patin Kirstin angeboten hat, dazu eine Anleitung mit Fotos zu schreiben! 

If you want to get scrappy like Kirstin @augusthimmel, wait some more days: Kirstin, the expert scrappist, will write a detailed how-to for a scrappy Tartan X-mas. Thank you so much, Kirstin!!

Habt Ihr übrigens den tollen „Ich bin dabei“-Badge gesehen, den Christina für den QAL entworfen hat? Nehmt den gerne mit und zeigt allen, dass Ihr beim QAL mitmacht!

Oh, and look at the wonderful “I’m in” badge Christina made for the QAL – isn’t it cool? Take it and post it to show you take part in the QAL!

Stoffmenge
Fabric

Für einen Quilt von ca. 1,50 m x 1,80 m (60″ x 72″) braucht Ihr 30 Blöcke.
You need 30 blocks to make a quilt of 1,50 x 1,80 m (approx. 60″ x 72″).

Es sind ca. Angaben, wer grobe Abweichungen feststellt, darf sich gern melden!
These are approximate values, if you notice any deviations, please feel free to contact us!

Basis für die Berechnung sind Patchworkstoffe mit der üblichen Breite von einer nutzbaren Breite von 40″.
The basis for the calculation are patchwork fabrics with the usual width of a usable width of 40″.

Benötigte Stoffmengen für 30 Blöcke
Fabric needed for 30 blocks

2,6 m Hintergrund
0,8 m Plus
0,3 m Zentrum
2,6 m X-Schenkel ( je 1,2 m wenn du die „zweifarbige“ Variante wählst)
0,8 m Flip-Over-Dreiecke

3 yard background
2/3 yard plus lines
1/4 yard center
2 3/4 yard X-Lines (1 1/4 yard each if you choose the „two-color“ variant)
2/3 yard flip over triangle

Die Tabellen für den Zuschnitt gibt es dann am 10. Juni hier auf diesem Blog.
The cutting tables will be available here on this blog on June 10.

Wir sehen uns spätestens dann wieder, oder? Bis dahin: viel Spaß beim Stoff aussuchen!
We’ll see you again then at the latest, right? Until then: have fun choosing your fabric!

Karine

Und wo gibts den Stoff?
An where do you get the fabric?

Nun, es gibt ja (fast) unendlich viele Stoffgeschäfte auf diesem Erdenrund. Und jede:r von euch hat seinen Lieblingsshop.
Well, there are (almost) an infinite number of fabric stores on this earth. And each of you has his favorite store.

(Werbung) Aber heute möchte ich euch kurz unseren Partner für diesen QAL vorstellen:
But today I would like to briefly introduce you to our partner for this QAL:

emmeline stoff

Ein kleiner, inhaberingeführter Stoffladen in Neuss.


A small, owner-operated fabric store in Neuss. this store currently ships only to German addresses, other European countries on request.

Für diesen Shop gibt es für alle ab sofort einen Rabatcoupon. Dieser gilt für alle Patchworkstoffe – und bis zum 01. Juli, dem Start des QAL.


For this store there is a discount coupon for all from now on. This is valid for all patchwork fabrics – and until 01 July, the start of the QAL.

tartan x-mas Geschenk Coupon

Morgen stelle ich euch dann die Blöcke der Farbe-Paten vor – inklusive ihrer Blöcke und passenden Stoffideen. Seid gespannt!
Tomorrow I will present you the blocks of the color patrons – including their blocks and matching fabric ideas. Be curious!

Bist du dabei?
Are you in?

Zeigtst du uns deine Stoffauswahl? Welche Ideen hast du? Wir sind so gespannt, ob ihr uns begleitet und welche Quilts entstehen werden! Damit wir euch besser finden: nutzt fleissig unsere Hashtags!

Will you show us your fabric choices? What ideas do you have? We are so excited to see if you will join us and what quilts will be created! To find you better: use our hashtags diligently!

#tartanXmasQAL
#tartanXmasQuiltAlong
#tartandoublecross

Bleibt gesund und kreativ!
Stay healthy and creative!

signature

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.